Anfrage
Kraniche 2018-07-17T13:57:17+00:00

Unsere Kraniche

Die Rügen-Bock-Region mit dem Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft ist der größte Kranichrastplatz in Zentraleuropa. Alljährlich rasten Tausende von Kranichen und anderen Zugvögeln an der Boddenküste. Viele unserer Gäste besuchen diese Region, um dieses einzigartige Naturschauspiel zu erleben.

Kranichrastplatz: auch bei uns.

Natürlich bieten wir euch auch die Möglichkeit, Kraniche zu beobachten. Das geht einerseits direkt bei uns auf dem Campingplatz, da die Tiere auf den umliegenden Wiesen rasten und andererseits bei den zahlreichen Aussichtspunkten in der nahen Umgebung, wie beispielsweise das Kranorama in Günz.

Kranorama am Günzer See

Zum Kranorama am Günzer See braucht man von unserem Naturcamp aus ungefähr 10 min. Und was einem dort erwartet ist kaum zu vergleichen: ca. 70.000 Kraniche rasten jedes Jahr in der Region und von diesem Aussichtspunkt aus, hat man einen tollen Ausblick auf die rastenden Kraniche. Durch Fütterungen, werden die Vögel sehr nah an die Plattform gelockt, sodass tolle Foto’s und detailreiche Beobachtungen möglich sind.

Öffnungszeiten:
in der Hauptsaison der Kranichbeobachtung – täglich von 9.30 bis 17.30 Uhr.
Erkundigen Sie sich am besten kurzfristig, damit Sie nicht vor verschlossenen Türen stehen.

Eintritt:
Der Eintritt ist für Familien und Privatpersonen kostenfrei. Bei geführten Gruppen ab acht Personen (inklusive Guide) wird ein Beitrag von zwei Euro pro Person berechnet.

Im Kranich-Informatioszentrum könnt ihr weitere Beobachtungseinrichtungen zu den Schlaf- und Äsungsplätzen der Kraniche erfragen.

Kranich-Informationszentrum
Lindenstraße. 27, 18445 Groß Mohrdorf
Tel.: 038323/80540 Fax: 038323/80541
e-mail: gruidae@aol.com http://www.kraniche.de

Kranich Vorträge im Naturcamp „Zu den zwei Birken“

Jährlich besuchen uns zur Kranichzeit verschiedene Redner, die euch mit auf die Reisen der Kraniche nehmen wollen. Lauscht den Vorträgen und seid den Kranichen damit hautnah.
Die aktuellen Termine für 2018 sind:
fg
Mittwoch, 19.09.2018 um 20:00 Uhr „Kranichwelten – Eine Reise mit den Vögeln des Glücks durch Europa.“ von Dr. Günter Nowald
Sonntag, 30.09.2018 um 20:00 Uhr „Auf den Spuren des Kranichs“ von Karsten Peter
Mittwoch, 03.10.2018 um 20:00 Uhr „Das Leben der Kraniche“ von Anne Kettner
Freitag, 05.10.2018 um 20:99 Uhr Tier- und Naturfotografentreff mit Uwe Walz
Samstag, 06.10.2018 um 20:99 Uhr Tier- und Naturfotografentreff mit Uwe Walz
Mittwoch, 17.10.2018 um 20:00 Uhr „Kranichwelten – Eine Reise mit den Vögeln des Glücks durch Europa.“ von Dr. Günter Nowald
Mittwoch, 24.10.2018 um 20:00 Uhr „Das Leben der Kraniche“ von Anne Kettner
wegre
! Da die Sitzmöglichkeiten im Birkenblattpavillon begrenzt sind, bitten wir um frühzeitige Reservierung !
rg

Zu unseren jährlichen geschätzten Besuchern gehören:

Weitere Veranstaltungstermine

Weiterhin wollen wir euch auf die zahlreichen Veranstaltungen vom Kranich-Informationszentrum aufmerksam machen:

Kranich-Informationszentrum